Bei unserer Arbeit leiten uns folgende Überzeugungen:

Unternehmen sind gewachsene Organismen mit eigener Biografie. Wie jedes Individuum verfolgt ein Unternehmen bestimmte Ziele und strebt Sinnhaftigkeit in seinen Handlungen an. Für die Umsetzung dieser Ziele sind Mitarbeitende notwendig, die im Sinne der Unternehmensidee handeln wollen.

Gespräche und ein intensives Kennenlernen des Unternehmens — seinen Zielen, Strukturen und dem Betriebsklima — sind für uns Voraussetzungen für eine erfolgreiche Vermittlung.

Jeder Mensch ist ein lernendes Wesen mit individuellen Stärken und Schwächen. Für die persönliche Weiterentwicklung ist auch das Arbeitsumfeld ein entscheidender Entwicklungsraum. Im Wahrnehmen der persönlichen Entwicklungsperspektiven gilt es, das Potenzial sowie den Zeitpunkt für neue berufliche Schritte zu erkennen.

Aufgabensuchende vermitteln wir nach einer intensiven Kennenlernphase. Fachliche Qualifikationen und biografische Entwicklungsschritte sind dabei gleichwertige Entscheidungskriterien.

Unser Anspruch ist das Entstehen langfristiger Beziehungen über die Vermittlung hinaus. Aus diesem Grund beschränken wir uns bewusst in der Anzahl der Unternehmen und Aufgabensuchenden.